Mögen Sie Konflikte?

Wenn nicht, dann sind Sie nicht allein. Wir alle wissen, wie zerstörerisch sie sein können und nur ein Blick in jede beliebige Nachrichtensendung an jedem beliebigen Tag reicht zur Bestätigung.

 

Vermeiden und ignorieren wir Konflikte wachsen und eskalieren sie, bis die Barrieren zwischen den Menschen unüberwindlich werden. Konfliktvermeidung hat für Individuen ebenso wie für Organisationen einen hohen Preis.

 

Dabei sind Konflikte für jeden Einzelnen, für Teams und Organisationen auch Entwicklungschancen.
Wenn wir dies akzeptieren, wird deutlich, dass Kommunikation und Konfliktmanagement, zu den wichtigsten und elementarsten Kompetenzen des Menschen gehören, die vorerst nicht durch künstliche Intelligenz zu ersetzen sein werden.  

"Ich unterstütze Unternehmen und Forschungsinitiativen aus dem MINT-Bereich, Mitarbeiter und Führungskräfte darin auszubilden, Konflikte vorzubeugen, sie schneller zu erkennen, zu verstehen und zu bewältigen."